Preisverleihung der Initiative „EAM“ (Exzellenz im Asset Management) am 16.10.09 im House of Finance

Vor nahezu 30 Teilnehmern im Lecture Room Deutsche Bank begrüßte Dr. Peter König von der DVFA die Initiatoren, Laudatoren und Preisträger zur Verleihung des EAM Award.


Neben dem Initiator DVFA und in der wissenschaftlichen Betreuung von Prof. Dr. Maurer, ebenfalls Initiator, wurden die 3 Preise plus Sonderpreis von den Initiatoren Union Investment (Dr. Wolfgang Mansfeld), Lupus alpha (Ralf Lochmüller), Berlin & Co (Ernst-Ludwig Drayss) sowie B. Metzler seel. Sohn & Co (Gerhard Wiesheu) vergeben. Für ihre Arbeiten wurden mit dem 3. Preis René Woltering, dem 2. Preis Christoph Jäckel sowie dem 1. Preis Karolis Mordas und Constantin Kiel ausgezeichnet – einen Sonderpreis im Wert eines Studiums an der DVFA erhielt Simone Hetzel.


Neben dem Initiator DVFA und in der wissenschaftlichen Betreuung von Prof. Dr. Maurer, ebenfalls Initiator, wurden die 3 Preise plus Sonderpreis von den Initiatoren Union Investment (Dr. Wolfgang Mansfeld), Lupus alpha (Ralf Lochmüller), Berlin & Co (Ernst-Ludwig Drayss) sowie B. Metzler seel. Sohn & Co (Gerhard Wiesheu) vergeben. Für ihre Arbeiten wurden mit dem 3. Preis René Woltering, dem 2. Preis Christoph Jäckel sowie dem 1. Preis Karolis Mordas und Constantin Kiel ausgezeichnet – einen Sonderpreis im Wert eines Studiums an der DVFA erhielt Simone Hetzel.




1 Ansicht

© Goethe Finance Association e.V. 2019   |   Alle Rechte vorbehalten  |   Kontakt   |   Disclaimer   |   Datenschutz   |   Login

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • LinkedIn Social Icon