Philip Holzer von Goldman Sachs am 10.11.2008 bei der GFA zu Gast

Über 80 Teilnehmer im nahezu vollbesetzten HZ 10 im neuen Hörsaalzentrum wurden von Dr. Harry W. Trummer (GFA) und Julia Petersson vom Human Capital Management Goldman Sachs zum Vortrag von Philip Holzer, Head of Securities Division Germany, Austria and Switzerland, begrüßt.


Ein spannender Vortrag zum Thema „Absolventen öffentlicher & privater Universitäten im Vergleich – Karriereweg bei Goldman Sachs“ mit vielen Key Facts zum Recruiting bei Goldman Sachs sowie der Vorstellung einzelner Divisionen durch Mitarbeiter von Goldman Sachs. Interessant war z.B., dass die überwiegende Zahl der Fulltime-Mitarbeiter vorher ein Internship absolviert haben und man mehr von staatl. Unis als privaten rekrutiert.


Seine Erfolgsrezepte für ein erfolgreiches Studium und anschließendem Berufserfolg stießen bei den Teilnehmern auf reges Interesse.


Beim anschließenden informellen von Goldman Sachs gesponserten Get-Together wurde intensiv die Möglichkeit genutzt mit den Mitarbeitern von Goldman Sachs direkt ins Gespräch zu kommen – wir danken allen Beteiligten und freuen uns bei der GFA schon auf eine Fortsetzungsveranstaltung im Sommersemester 2009.




0 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© Goethe Finance Association e.V. 2019   |   Alle Rechte vorbehalten  |   Kontakt   |   Disclaimer   |   Datenschutz   |   Login

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • LinkedIn Social Icon